1 Min. Lesezeit

PUR-S 2022: DriveLock ist wiederholt Endpoint Protection Champion

von DriveLock am 17. Dez. 2021
Top it endpoint security software – Anwenderbefragung von techconsult. DriveLock ist Endpoint Protection Champion 2022
Bildquelle: iStock

Endpoint Security Software: Erneut Top-Ergebnis bei der Anwenderbefragung unter IT Security-Experten

 

DriveLock ist im zweiten Jahr in Folge bei der Befragung „Professional User Rating – Security Solutions (PUR-S)“ des Analystenhauses techconsult zu einem der Champions im Bereich Endpoint Protection gewählt worden.

Unsere Zero Trust Plattform, IT Security Lösungen im Bereich Endpoint Security, wird von den befragten Anwendern hoch geschätzt.
In der Herstellerbewertung („Company Rating“) des gerade erschienenen Benchmark-Bands der PUR-S Marktanalyse ist DriveLock vor allen Wettbewerbern führend in der Kategorie Innovation: Diese bewertet das Vorhandensein innovativer Produkte, die systematische Verbesserung der Produkte als auch die Integration externer Technologien. Hier erzielte DriveLock 86,7 Punkte von 100 möglichen Indexpunkten. Auch im Bereich Gesamtproduktportfolio (84 Punkte), Service & Support (81,3 Punkte) und Vertriebspartner (80,6) bekam DriveLock von den bewertenden Software-Anwendern, zu denen auch DriveLock Kunden zählten, TOP-Bewertungen.

Bei der Bewertung der Lösungen („Solution Rating“) sind DriveLock Produkte vor allem in den Kategorien Funktionsumfang, Lösungsnutzen, Produktloyalität und Kaufempfehlung in der Spitzengruppe der verglichenen Hersteller positioniert. In sämtlichen Teilkategorien haben Anwender DriveLock als Lösung überdurchschnittlich eingeordnet.

Wie bereits im Vorjahr würden Unternehmen DriveLock zum Kauf empfehlen.

Somit ergibt sich zusammenfassend aus den beiden Kategorien „Herstellerbewertung“ und „Lösungsbewertung“ ein herausragendes Ergebnis für DriveLock, das uns als Top IT Endpoint Security Software-Hersteller wie schon 2020 in die Spitzengruppe von vier Champions hebt.

Top it security software – Anwenderbefragung Endpoint Protection 2022

Vorgehensweise beim Professional User Rating - Security Solutions

Das Professional User Rating wurde 2021 bereits zum fünften Mal von techconsult durchgeführt. Die techconsult GmbH, gegründet 1992, zählt zu den etablierten Analystenhäusern in Zentraleuropa. Ihr Schwerpunkt liegt in der Informations- und Kommunikationsindustrie (ITK). Bei der PUR-S Befragung nahmen über 2.000 Anwendungsexperten von Security-Lösungen teil. Die Interviews wurde von September bis Oktober 2021 durchgeführt, ihre Ergebnisse im November 2021 in einem Benchmarkband veröffentlicht. Es wurden 364 Interviews vollständig durchgeführt, 37 Softwarehersteller standen zur Beurteilung.

Das Bewertungsergebnis für DriveLock aus dem Vorjahr 2020, dem „PUR-S 2021“-Rating können Sie sich hier ansehen und herunterladen.

Weiterführende Beiträge

Cyber Hygiene Checkliste

Cyber Hygiene - das sind einfache Security-Prinzipien, die jede Organisation kennen und umsetzen sollte, um alle sensiblen Daten im Griff zu...

Security Awareness und Zero Trust zu verbesserter Employee Experience

In unserem Beitrag „Security Awareness Programme: IT-Sicherheit fängt beim Benutzer an.“ haben wir aufgezeigt, dass Sensibilisierungsprogramme die...

Sicheres Löschen von Daten

Wenn Sie Daten endgültig und rechtssicher löschen müssen. Was zunächst harmlos klingt, entpuppt sich als grobe Datenschutzverletzung und wird zum...