Springe zum Hauptinhalt

Mega-Menü-Produkt-Services_Pfeil

HYPERSECURE Platform Zero Trust Strategy 

 

Compliance-Check_NIS2

Machen Sie den kostenlosen
NIS2-Compliance-Check

Jetzt prüfen

Support
Service Desk Partner  Portal

 

Mega-Menü-Blog_Pfeil

News, Informationen und Tipps zum Thema IT SecurityZum Blog

2 Min. Lesezeit

Sicherheit in einer turbulenten Welt: Der Basisschutz von DriveLock

Sicherheit in einer turbulenten Welt: Der Basisschutz von DriveLock

In einer Zeit, in der die Cyberkriminalität exponentiell zunimmt und globale Konflikte - von der Ukraine bis Gaza - neue Bedrohungsszenarien schaffen, rückt die IT-Sicherheit von Kommunen und Ländern unweigerlich ins Rampenlicht. Vor dem Hintergrund solcher Krisen und damit einhergehender Cyber-Angriffe, wie jüngst auf die Südwestfalen IT, wird deutlich: IT-Sicherheit ist strategisch geworden.

 

Autoren:  
Dr. Philipp Müller, VP Public Sector bei DriveLock SE
Nicolas Lachaise, Midmarket Lead bei Drivelock SE

Der Basisschutz von DriveLock bildet dabei eine grundlegende Säule, um die Sicherheitsarchitektur auf allen Ebenen gegen aktuelle und zukünftige digitale Bedrohungen zu stärken.

Herausforderungen für die IT-Sicherheit auf kommunaler und Landesebene


Phishing und Ransomware sind nur die Spitze des Eisbergs in einer Welt, in der Kommunen und Länder zunehmend ins Visier von Cyber-Angreifern geraten. Der Mangel an Budget und qualifiziertem Personal machen das nicht einfacher. Zudem erhöht der Publikumsverkehr an Schnittstellen wie Bürgerämtern oder Bildungseinrichtungen das Risiko unberechtigter Datenzugriffe erheblich.

Eigenschaften einer idealen Sicherheitslösung


Eine ideale Lösung bietet umfassenden Schutz vor den verschiedensten Cyber-Bedrohungen, unterstützt die Datensouveränität und erleichtert die Umsetzung des BSI IT-Grundschutzes. Sie ist benutzerfreundlich, reduziert den administrativen Aufwand und trägt effektiv zum sicheren Datenaustausch bei. Darüber hinaus fördert es das Sicherheitsbewusstsein in den Behörden.

 

Vorstellung des DriveLock Grundschutzes


Der DriveLock Basisschutz bietet ein modernes technisches Fundament für einen sicheren Arbeitsplatz nach BSI IT-Grundschutz / ISO 27001. Mit diesem umfassenden Schutz vor Malware und speziell Ransomware, auch vor unbekannten (Zero-Day) Schwachstellen, bietet DriveLock eine starke Verteidigungslinie gegen Cyber-Bedrohungen.

  1. Waldkindergarten: Sicherheit mit DriveLock im Bauwagen.
    In einem Waldkindergarten in Baden-Württemberg, in dem es an geschultem IT-Personal mangelt, hat die Einführung des DriveLock Basisschutzes zu erheblichen Verbesserungen geführt. Durch die Härtung der Systeme werden die Endgeräte effektiv vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Die Technologie von DriveLock sorgt dafür, dass hochsensible Daten wie Fotos und Videos der Kinder sicher verwaltet werden, indem ein unkontrollierter Datenabfluss verhindert und der Datenverkehr streng kontrolliert wird. Diese Maßnahmen gewährleisten eine hohe Datensicherheit auch bei eingeschränkter Überwachung durch das Personal.
  2. Bauamt: DriveLock optimiert den Umgang mit Wechseldatenträgern.
    In Baureferaten, z.B. in Bayern und Hessen, wo der Datenaustausch häufig über SD-Karten und andere Wechseldatenträger erfolgt, stellt DriveLock eine zentrale Sicherheitslösung dar. Die Verwaltung dieser Datenträger wird durch DriveLock erheblich vereinfacht und sicherer. Die Software überprüft Wechseldatenträger automatisch auf Schadsoftware und blockiert die Ausführung nicht autorisierter Programme und Skripte. Außerdem ermöglicht DriveLock die Vergabe von Leserechten und die Verschlüsselung wichtiger Daten, um die Integrität und Vertraulichkeit der Informationen zu gewährleisten.
  3. Schul-IT: DriveLock schützt Schüler*nnen und Lehrer*nnen.
    In Schulen, z.B. in Nordrhein-Westfalen, insbesondere bei der Nutzung von Computern im Informatikunterricht und von Tablets im Unterricht, hat DriveLock entscheidende Sicherheitsverbesserungen eingeführt. Durch die Beschränkung des Anschlusses unbekannter externer Geräte und die Einführung von Whitelists für erlaubte Software werden potenzielle Sicherheitsrisiken minimiert. Darüber hinaus kontrollieren die Lösungen von DriveLock das Verhalten von Anwendungen, um das Ausnutzen von Schwachstellen zu verhindern. Diese Schutzmaßnahmen verhindern sowohl den absichtlichen als auch den unabsichtlichen Missbrauch der Schul-IT und fördern eine sichere und kontrollierte Lernumgebung.

Oliver Mummert von der Stadt Gütersloh bringt es auf den Punkt:

  „Das Application Control-Modul von DriveLock hat unsere Verwaltung bereits mehr als einmal wirksam vor Ransomware und den damit einhergehenden, schwerwiegenden Konsequenzen geschützt.“    

Oliver Mummert, Fachbereich IT-Service - Stadt Gütersloh

 

Einsatz und Kompatibilität mit BSI-Richtlinien


Der Basisschutz von DriveLock ist bereits auf verschiedenen staatlichen Ebenen sowie bei einem Großteil der Krankenhäuser und Stadtwerke in Deutschland im Einsatz und entspricht den BSI-Richtlinien. Die in DriveLock integrierten Sicherheitsfunktionen umfassen neben der Schnittstellenüberwachung und -steuerung auch eine erweiterte Applikationskontrolle mit Anomalieerkennung und Schwachstellenmanagement. Diese Maßnahmen tragen dazu bei, IT-Umgebungen aktiv zu härten und vor Eindringlingen zu schützen.

Fazit und Handlungsbedarf


Der DriveLock Basisschutz ist angesichts der komplexen Herausforderungen für Kommunen und Länder ein unverzichtbarer Baustein in der Cyber-Abwehr. Er ist eine Investition in die Zukunftssicherheit unserer digitalen Infrastrukturen. Wir laden Sie ein, sich weiter über die Vorteile von DriveLock zu informieren und den nächsten Schritt in Richtung einer resilienten IT-Sicherheitsarchitektur zu gehen.

Melden sich bei uns, wir freuen uns auf ein vertiefendes Gespräche.

Kostenlos Testen

Wie Next-Generation Firewalls die Netzwerksicherheit neu definieren?

Wie Next-Generation Firewalls die Netzwerksicherheit neu definieren?

In der heutigen zunehmend vernetzten Welt, in der Cyberbedrohungen unaufhörlich fortschreiten, ist eine robuste Netzwerksicherheit von entscheidender...

Read More
Die Grundlagen von Security Information and Event Management (SIEM) erklärt

Die Grundlagen von Security Information and Event Management (SIEM) erklärt

Die digitale Landschaft erfordert heute mehr als je zuvor leistungsfähige Sicherheitsvorkehrungen, um den zahlreichen Bedrohungen in der...

Read More
Erhöhte Bedrohung: Achten Sie auf Phishing-Angriffe in der Weihnachtszeit

Erhöhte Bedrohung: Achten Sie auf Phishing-Angriffe in der Weihnachtszeit

Die Weihnachtszeit ist nicht nur die besinnlichste Zeit des Jahres, sondern leider auch eine Hochsaison für Cyberkriminelle. Während sich die...

Read More